SOD: medizinische Anwendung

SOD wird seit langem zur Behandlung einiger entzündungsbedingter Zustände eingesetzt, wie z. B. zur Behandlung von Osteoarthritis, Sportverletzungen und Kniegelenksarthrose. SOD wird ausgiebig in Produkten zur Vorbeugung des kardiovaskulären Krankheitsrisikos verwendet und ist außerdem ein Lichtschutz vor UV-induzierten Schäden.

SOD wird auch in der Tiermedizin zur Behandlung von Weichteilentzündungen bei Pferden und Hunden eingesetzt.

Superox-D : ein einzigartiges und gesundes Nahrungsergänzungsmittel, das aus Karotten gewonnen wird.

Vorherige
Weiter
de_DEDeutsch